Datenrettung
Datenrettung

Datenrettung


Wir retten Ihre gelöschten Daten!

Ihre Festplatte ist defekt, Sie können nicht mehr auf Ihre SSD zugreifen? Kein Zugriff auf das NAS-System mehr?
Oder haben Sie Ihre Daten versehentlich gelöscht?
Was auch immer passiert ist. Kein Problem!
Wichtig: bei defekten Datenträger keine Selbstversuche durchführen, da sonst die Chance geringer ist das wir Ihre Daten retten können!
Bei versehentlicher Datenlöschung bitte keine neuen Daten mehr hinzufügen, sondern sofort zu uns kommen. Damit wir die Daten ordnungsgemäß wiederherstellen können!


Von diesen Medien können wir deine Daten wiederherstellen:

•    Hard Disk (HDD) / Festplatte
•    SSD Festplatte
•    Server, RAID, NAS
•    USB-Stick


Es ist einer der schlimmsten Szenarien, wenn es um unsere Daten geht. Die Festplatte wird nicht mehr erkannt, ein fieser Sturz oder einfach mal unabsichtlich neu formatiert à es droht der Datenverlust.


Auf einen Schlag all unsere Fotos, Videos und Musik einfach weg! Was tun?

KEEP COOL! - Keine Panik! Ja, der Verlust von Daten wäre tragisch, doch Panik hat noch nie jemanden geholfen.
COMPUTER AUS! – Keinen Neustart! Wird eure Festplatte nicht mehr erkannt, schaltet euer Gerät SOFORT ab und lasst ihn offline, ein erneuter Start hat zumeist keinen Sinn und macht das Problem schlimmer.
CALL US! – Ruft uns an! Ruft uns an, kommt vorbei und wir kümmern uns um euer Anliegen!
 
Datenverlust - was sollten Sie auf keinen Fall tun?

Kein Neustart! Schalten Sie den Computer aus.
•Bei nahezu allen Fällen von Datenverlust ist es wichtig, das System auszuschalten und nicht erneut zu aktivieren. Dies gilt für Windows, Apple, Server, NAS und auch RAID.

 
Typische Anzeichen für eine defekte Festplatte

•Klackert
•Kratz Geräusche
•Hard Disk ist nicht mehr ansprechbar , („externe „Hard Disk startet nicht mehr,)
•Durch einen Sturz
•Wenn die Hard Disk einen Stromschlag bekommen hat

Fatale Ratschläge
Fatal sind auch viele Ratschläge, die man im Internet findet: Zum Beispiel den Datenträger für einige Stunden in den Tiefkühler zu legen und danach sofort einzuschalten. Die Folgen sind unter anderem Kurzschlüsse, dejustierte Schreib-/Leseköpfe oder nicht mehr korrekt funktionierende Festplattenlager.
 
Keine Rettungsversuche an Festplatten

Festplatten dürfen nur in staubfreien Umgebungen geöffnet werden! Wird eine Festplatte nicht von einem professionellen Datenretter geöffnet, wird der Schaden massiv verschlimmert und die Kosten für eine Datenrettung um vieles höher.

Copyright © 2016 PHofer-edv. All Rights Reserved. DISCLAIMER: Die Inhalte (Texte und Bilder) dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.